Häufig gestellte Fragen

Zu Bild- Infrarotheizungen

Zu Gartenhäusern

Wie kann ich die Bild-Heizungen reinigen?

Ziehen Sie vor jeder Reinigung den Netzstecker und lassen Sie das Gerät vollständig abkühlen. Tauchen Sie das Gerät niemals in Wasser und spritzen Sie es nicht mit Wasser ab.

Benutzen Sie dazu einfach ein weiches und trockenes Tuch um das Bild zu reinigen.

Reinigen Sie den Rahmen mit einem feuchten Tuch. Verwenden Sie dabei wenig Chemikalien du trocknen den Rahmen nach Reinigung mit einem trockenen Tuch.

Wieviel Heizleistung in Watt benötige ich?

Wie lange darf eine Bild- Infrarotheizung in Betrieb sein?

Unsere Bild- Infrarotheizungen können rund um die Uhr in Betrieb sein. Dies sollte auch für den ersten Einsatz beibehalten werden, jedoch mindestens solange bis die Infrarotwellen von den Wänden, Decken, Böden etc.) als Wärme zurückgegeben werden. Danach ist, durch Steuerung über einen Steckdosenthermostat nur noch eine Betriebszeit von täglich 5 - 10 Stunden erforderlich. In der Regel kann die Heizung nachts aus bleiben.

Wie effizient sind Infrarotheizungen?

Mit Infrarotstrahlern wird die Wärme direkt vor Ort erzeugt und eingesetzt. Es entstehen keine Verluste durch weitläufige Wärmeverteilsysteme, oder Speicheranlagen. Die erzeugte Wärme wird gezielt dort eingesetzt, wo sie benötigt wird. Dadurch sind hohe Heizkosten-Einsparungen möglich und es wird fast 100% der eingesetzten Energie in Wärme umgewandelt. Weiterhin ist die gefühlte Raumtemperatur um ca. 3 ° C höher als bei konventioneller Beheizung der Räume. Somit müssen Sie Ihre Räume nur auf 18 ° C beheizen um 21 ° C zu fühlen.

Mit welchen Verbrauchskosten muss ich rechnen? 

Eine Infrarot-Wandheizung mit 720 W kostet ca. 1 Euro am Tag! (bei 10 Stunden Laufzeit und 19 Cent/KW Stromkosten)

 

Beispiel 100 m2 Wohnung:

Bei 8 Heizelementen und einer tägl. Heizdauer von 10 Stunden an jährlich 150 Tagen nur ca. 1.200 Euro im Jahr. Erfahrungsgemäß heizen nicht alle Infrarotheizungen den ganzen Tag in allen Räumen, daher kann mit deutlich niedrigeren Kosten gerechnet werden! Der Stromverbrauch von älteren Nachtspeicheröfen ist um ein vielfaches höher! Da nutzt auch der niedrigere Tarif herzlich wenig!

Vergleichen Sie selbst, was Ihre Öl oder Gasheizung kostet. Weiterhin fallen sämtliche Wartungs- und Schornsteinfegerkosten weg.

 

Eventuell können Sie noch weitere Kosten sparen, wenn Sie Ihren Stromanbieter wechseln. Hier kommen Sie zum Vergleichsrechner und werden feststellen ob sich ein Wechsel für Sie lohnt:

Vergleichsrechner

 

Lässt sich die Temperatur der Infrarot-Flachheizung regeln? 

Wir empfehlen dazu einen Steckosenthermostat, da durch die gezielte Regelung zusätzlich Kosten eingespart werden.

Wie warm wird die Oberfläche?

Die Oberflächentemperatur liegt zwischen 85°C und 95 ° C. Es besteht dennoch keine Gefahr von Verbrennungen, wenn das Heizelement berührt wird.

 

Kann man Schimmelbildung mit Infrarot verhindern bzw. bekämpfen?

Bei Beheizung der Räume mit unseren Infrarotheizungen ist eine Pilz - und Schimmelbildung unmöglich, weil es zu keiner Kondensat Bildung kommt. Da es zu keiner Kondenswasser Bildung kommt, wird das Mauerwerk bei einer bereits vorhandenen Mauerfeuchte ausgetrocknet, und somit wird zusätzlich noch die Wärmedämmung verbessert.

Warum sollte ich mich für Infrarotheizungen entscheiden?

Sie sparen Geld durch weniger Energieverbrauch und eine sehr hohe Effizienz bzw. hohen Wirkungsgrad.

Sie gewinnen an Komfort, Infrarotwärme hat sich als gesund und wohltuend erwiesen. Sie sparen Platz, der Infrarot-Flächen-Heizkörper kann nahezu überall angebracht werden und jederzeit an einem anderen Ort zum Einsatz kommen. Infrarotheizungen mit Bild können Ihre Räume aufwerten und verschönern.

Herkömmliche Heizsysteme erwärmen nur die Luft vor und über dem Heizkörper, die dann im Raum zirkuliert und Staub transportiert. Unser System erzeugt zu nur ca. 10% konventionelle Wärme und zu ca. 90% Infrarot-Wärme, die sich gleichmäßig im Raum verteilt. Diese angenehme Wärme ist von Kachelöfen oder Kaminen bekannt.

Die Raumluft wird nicht so trocken, wie bei herkömmlichen Heizungen, Sie benötigen keine Luftbefeuchter, die Schleimhäute trocknen nicht aus, man ist unempfindlicher gegen Ansteckungskrankheiten, und Infrarotstrahlen können sich positiv auf die Blutzirkulation und das Immunsystem auswirken.

Das Patent der Infrarotheizungen kommt ursprünglich aus der Schweiz. In der Schweiz werden bereits komplette Altenheime mit Infrarotheizungen ausgestattet, weil die Wäre den alten Menschen sehr gut tut. 

Wird Strom nicht auch immer teurer?

Sicher wird auch in den nächsten Jahren der Strompreis steigen, aber bestimmt nicht prozentual wie die Preise für Öl oder Gas. Aufgrund der Vielzahl kleiner Netzbetreiber, die auf alternative Energiequellen, Fotovoltaik, Windkraft, Wasserkraft oder Wärmequellen setzen, wird sich der Strommarkt positiv verändern.

 

Zu Gartenhäusern:

Wie soll ich das Fundament vorbereiten?

Wir empfehlen Ihnen ein Fundament aus Waschbetonplatten, Gehwegplatten oder eine Bodenplatte zu gießen. Wichtig ist dass das Fundament 5 – 10 cm höher als der Boden ist damit Ihr Gartenhaus vor Staunässe geschützt ist.

 

Kann man das Haus spiegelverkehrt aufbauen?

Spiegelverkehrtes Aufbauen ist fast allen Hausmodellen ohne technische Änderungen möglich. Insofern Sie dieses wünschen, richten Sie bitte vorher eine entsprechende Anfrage an uns.

 

Ist eine Baugenehmigung erforderlich? 

Mein Garten, meine Entscheidung. Das könnte man denken, wenn es um den Aufbau von Gartenhäusern geht. Doch je nach Bundesland, Grundstücksbeschaffenheit und Größe des Gartenhauses gibt es Unterschiede. Um auf Nummer sicher zu gehen, drucken Sie sich bitte die entsprechende Baubeschreibung aus, und halten Rücksprache mit Ihrem zuständigen Bauamt. Anhang unserer detaillierten Beschreibungen kann Ihnen der zuständige Ansprechpartner vom Bauamt vorab mitteilen, ob Sie eine Baugenehmigung benötigen oder nicht, und auch ab ihr Wunschaus genehmigt werden kann.

Sie erhalten dann nach Bestellung Ihres Gartenhauses, vorab per E-Mail, detailliere Pläne zur Beantragung der Baugenehmigung.

 

Wann erhalte ich mein bestelltes Gartenhaus?

Wenn wir ihr Gartenhaus aus Lager haben erteilen wir, sofort nach Geldeingang, unserem langjährigen Speditionspartner den Abholauftrag.

Kann ich ein Gartenhaus bei Ihnen reservieren?

Ja, das ist gegen eine Anzahlung von 20 % des Kaufpreises möglich. Sie erhalten sofort nach Erhalt Ihrer Anzahlung, detaillierte Pläne zur Beantragung er Baugenehmigung.

Bauen Sie mein gekauftes Gartenhaus auch auf?

Wir bieten auch Montage- und Aufbauservice mit an. Rund 98 % aller Kunden organisieren aus Kostengründen den Aufbau jedoch selbst. Von denen bauen die meisten Kunden Ihr Haus selbst, oder mit Hilfe von Nachbarn oder Freunden auf. Bei allen Häuser handelt es sich um  komplett aufbaufähige und fertig zugeschnittene Bausätze mit Nut- und Feder, so dass der Aufbau auch von NICHT- Handwerkern erledigt werden kann. Weiterhin erhalten Sie, nach Bestellung, vorab per e- Mail den kompletten Fundament- und Aufbauplan, und so können Sie sich vor Lieferung bestens vorbereiten.

Wünschen Sie trotzdem unseren Aufbauservice, senden Sie uns bitte eine e- Mail mit folgenden Angaben:

-          Ihren Namen mit der Lieferanschrift Anschrift, ihre - E-Mail Adresse, Ihre Rufnummer

-          Den Namen Ihres Wunschhauses

Dann erstellen wir Ihnen ein Kostenangebot.

Bitte senden Sie diese E-Mail an: christian.lauflehner@yahoo.com

Bieten Sie Ratenzahlung an?

Sie können über unsere Webseite einen Ratenkredit beantragen und gelangen auf einen entsprechenden Ratenkredit- Vergleich. Sie können sich den Kreditgeber aussuchen und online den Kredit beantragen. Sie erhalten in der Regel innerhalb von wenigen Minuten und Zusage oder Absage. Die Entscheidung ist abhängig von Ihrer Bonität. Hier können Sie Ihren Ratenkredit beantragen